Chrome

Hintergrund ändern

09.04.2021
Von 
Thomas Rieske arbeitet seit Oktober 2002 als freiberuflicher IT-Fachjournalist und Autor. Zu den Themenschwerpunkten des Diplom-Übersetzers zählen unter anderem Computersicherheit, Office-Anwendungen und Telekommunikation.
Unser Workshop zeigt, wie Sie in Chrome den Hintergrund schnell und unkompliziert ändern können.

Einstellungen öffnen

Standardmäßig ist der Hintergrund des Chrome-Browsers in schlichtem Weiß gehalten. Um mehr Farbe ins Spiel zu bringen, können Sie die Darstellung mit alternativen Designs individuell gestalten. Darüber hinaus lässt sich Chrome aber auch mit einem eigenen Bild personalisieren.

Zum einen stehen im Chrome Web Store verschiedene Designs zum Download bereit. Sie erreichen den Store, indem Sie im Browser zunächst oben rechts auf das Drei-Punkte-Symbol klicken. Aus dem aufklappenden Menü wählen Sie nun Einstellungen.

Hintergrund auswählen

Im folgenden Dialog wechseln Sie über die Navigationsleiste links zur Kategorie Darstellung. Dann klicken Sie im rechten Fensterbereich auf den Eintrag Design mit der Unterzeile Chrome Web Store öffnen. Dieser wird anschließend in einem neuen Tab geladen.

Hier können Sie jetzt nach einem geeigneten Hintergrund suchen, etwa indem Sie durch die verschiedenen Rubriken scrollen. Mithilfe des oben links angebrachten Textfelds besteht außerdem die Möglichkeit, die Designs nach bestimmten Begriffen zu durchforsten. Wenn Sie sich entschieden haben, klicken Sie auf das gewünschte Design und installieren es per Hinzufügen-Button im Chrome-Browser. Es ist danach automatisch als Hintergrund aktiviert.

Eigene Bilder verwenden

Geht es hingegen um eigene Bilder, die Sie als Hintergrund einrichten möchten, öffnen Sie die Startseite von Chrome. Dort klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche Anpassen, woraufhin ein separates Fenster eingeblendet wird. Darin können Sie nicht nur von Chrome bereitgestellte Hintergründe nutzen, sondern auch ein eigenes Bild auswählen.

Klicken Sie hierzu auf den Button Von Gerät hochladen. Nun navigieren Sie im Dateimanager-Dialog zum gewünschten Bild, selektieren es und klicken danach auf Öffnen. Anschließend ist dieses Bild Ihr neuer Hintergrund in Google Chrome - ein Neustart ist nicht erforderlich. (ad)